Willkommen bei

Seminare die bewegen

 

Menschliche Entwicklung wird erst durch Bewegung möglich.
Wahrnehmung, Bewegung und Lernen greifen ineinander und können nur miteinander geschehen und sich entwickeln.
Unser Anliegen ist es, diese Zusammenhänge bewusst zu machen und den SeminarteilnehmerInnen anwendbares Wissen zu vermitteln, damit sie vor allem Kinder, aber auch alle anderen Personen, gezielt fördern und unterstützen können.


Wir organisieren seit über 10 Jahren Fortbildungen und Seminare in den Bereichen Sensorische Integration, Wahrnehmungsförderung, Bewegungsförderung, Feldenkrais-Methode®, Augentraining, Kinaesthetics, Psychosynthese, Yoga für Kinder sowie Legasthenie.

Unser kompetentes ReferentInnen-Team bringt eine langjährige praktische Erfahrung mit und vermittelt erlebbare Inhalte mit allen und für alle Sinne!

 


 

Unser Tipp für "Drinnen":

Das Kastanienbad 

Füllen Sie Kastanien in eine große Kiste oder einen festen Pappkarton, in dem die Kinder bequem sitzen können. Beim Eintauchen in das Kastanienbad mit den Beinen oder dem Unterkörper erfahren die Kinder ihre Körpergrenzen und fördern die Eigenwahrnehmung auf spielerische Art und Weise.

 


 

das_wahrnehmungshauscover_2

 

Buchempfehlung:

Ute Junge, Das Wahrnehmungshaus

Hintergrund und Umsetzung der Sensorischen Integration und sensomotorischen Wahrnehmungsförderung,
3. Auflage, Kosten: € 20,- (zuzügl. Versandkosten)
zu bestellen per Mail: ute.junge(at)gmx.net
(oder bei den Seminaren direkt erhältlich)

 

 


 

3teilige Fortbildung: Im Einklang sein -
An den Anforderungen des (Berufs)Lebens wachsen.
Mit Psychosynthese die Regie im eigenen Leben übernehmen.

Jede Weiterbildung verändert Menschen, aber dort stehen die Inhalte im Vordergrund. In den Psychosynthesekursen ist das anders: die Teilnehmer stehen im Mittelpunkt mit ihren aktuellen Themen. Im geschützten Raum lernen sie, Schwierigkeiten in Beruf und Leben zu thematisieren und den fruchtbaren Anteil darin zu nutzen...  zur Fortbildung "Im Einklang sein" ...

 

Fortbildung: Sensorische Integration
und ihre Anwendung in Pädagogik und Therapie

Theorie der sensorischen Integration und ihre praktische Anwendung mit Kindern. Über unsere Sinne gelangen Reize zu unserem Nervensystem, werden dort gespeichert, geordnet und verglichen. Nur so können wir uns und unsere Umwelt richtig erfahren und angemessen reagieren... zum Seminar "Sensorische Integration" 

 

Fortbildung: Die Feldenkrais-Methode®
Eigenwahrnehmung und innere Achtsamkeit als
Voraussetzung für den pädagogisch-therapeutischen Prozess

Die Feldenkrais-Methode ist ein Weg, sich selbst und seinen Körper besser kennen zu lernen. Dr. Moshé Feldenkrais, der Begründer dieser Methode, ursprünglich Physiker, begann u. a. aufgrund seiner eigenen Knieverletzung menschliche Bewegungs- und Verhaltensmuster zu studieren... zum Seminar "Feldenkrais"

 

Fortbildung: Yoga für Kinder 

In der Arbeit mit Kindern bietet Yoga neue Entfaltungs- und Entwicklungschancen. Im Kind ist alles angelegt, was spielerisch durch Körper-, Konzentrations- und Atemtechniken gefördert werden kann. Durch die sinnvolle Auseinandersetzung mit ihrem Körper und Geist lernen sie schon früh, sich selbst und andere zu akzeptieren und wert zu schätzen...  zur Fortbildung "Yoga für Kinder"

 

Fortbildung: Legasthenie - Früherkennung und Förderung im Vor- und Grundschulbereich

Die Legasthenie bezeichnet in der Schule auffallende Erscheinungsbilder partiellen Lernversagens im Lesen und/oder Rechtschreiben bei nicht beeinträchtigten intellektuellen Lernvoraussetzungen und zunächst besseren Schulleistungen in anderen Bereichen...zum Seminar "Legasthenie"

Fortbildung: Kinaesthetics in der Erziehung 

Kinaesthetics in der Erziehung will Bezugspersonen und professionellen Begleitern von gesunden, kranken und behinderten Kindern grundlegende Fähigkeiten für Bewegung und Berührung vermitteln, um die Fähigkeiten von Kindern jeden Alters zu fördern und sie, wenn möglich, aktiv in alle Handlungen einzubeziehen. ...zum Seminar "Kinaesthetics"